© Foto: beautypress.de

La Martina - Tierra del Fuego

Abenteuer, Emotionen, Geschichte und Legenden verbindet die Kreationen des Labels „La Martina“. Das Label besticht mit Poloshirts, außergewöhnlichen Lederstiefeln und weiteren Kreationen wie Jacken, Mäntel und auch Hosen.

Jetzt erobern sie den Markt mit einer Duftkreation die sich zeigen - riechen lässt. Ein Duft für den Herren, den sicher auch die Damenwelt betört.


 

La Martina widmet seine letzte Kreation, entgegen seines argentinischen Ursprungs, dem „Feuerland” (Tierra del Fuego): einem Ort, der mit warmen und einhüllenden Noten berauscht und große Emotionen heraufbeschwört.
Zur Geschichte des Namens des Parfums: Seemänner, die im nahegelegenen Meer segelten, sahen Säulen aus Rauch und Feuer, die über das Wasser zu schweben schienen. Aufgrund der mystischen Umgebung nannten die Seemänner dieses so unwirtliche wie legendäre und phantastische Land „Feuerland”.
Der Duft ist frisch und holzig und zeigt sich in fruchtigen und aromatischen Noten von Schwarzer Johannisbeere, Bergamotte, Apfel und Ananas. Die Herznote des Parfums steht in einer Kombination von Gewürzen und Blumen mit einer holzigen Note. Die Basisnote zeigt sich in einer Mischung aus warmen und faszinierenden Noten wie Vanille und Amber kombiniert diese mit herberen Noten wie Eichenmoos.

Erhältlich ist das „Tierra del Fuego“ als EdT in der 50ml für 59,00€ und die 100ml Flasche für 79,00€.

Auch ein After Shave Splash und ein Shower Gel ist für diese Serie erhältlich. Seit Juli 2012 ist dieser besondere Duft auf dem Markt, und jeder der die Marke La Martina liebt und sich sebst mal auf eine Feuerlandinsel absetzen möchte, für den ist dieser Duft genau richtig.

CREDO-LIFESTYLE.de sagt bravo und empfielt diese neue Kreation von La Martina.


Teilen
auf facebook | Redaktion/Verlag | Kontakt | Mediadaten | Datenschutz