(Foto: Fotolia)

Cougar Trend

Madonna, Simone Thomalla, Demi Moore, Désirée Nosbusch... Sie alle haben etwas gemeinsam: die Liebe zu einem viel jüngeren Partner. 


Das knackige Brasil-Model Jesus Luz ist gerade mal 22 Jahre alt, während die Queen of Pop schon über 50 Lenze zählt. Was ist dran am jungen Mann? Ein neuer Trend oder nur der Wunsch älterer Frauen, ihre Jugend zu konservieren?


 

Männer, die eine sehr viel jüngere Frau an ihrer Seite haben, sind heutzutage im Straßenbild fast normal geworden. Er hat das Geld, sie die Schönheit denkt man oft.

Umgekehrt ist es schwieriger. Wenn eine 40+ Frau mit einem jungen Mann daher kommt, denkt man spontan an Mutterkomplex oder „das hält ja doch nicht lange“. Doch ist es an der Zeit umzudenken. Denn die Gesellschaft entwickelt sich weiter.

Der Reiz an reifen Frauen

In Amerika gibt es für die Frauen, die sich in junge Männer verlieben, schon einen Namen: „Cougar“. Was soviel heißt wie Silberrücken oder Berglöwin. Eine Anspielung auf das mitunter schon leicht ergraute Haar der Frau. Klingt abschätzig, aber in den Staaten gilt eine „Cougar“ eher als eine starke Frau, die sich nimmt, was sie will. Sogar eine Serie („Cougar Town“) mit Courteney Cox in der Hauptrolle gibt es schon. Der Trend wird langsam Normalität.

Im Film gibt es das Phänomen schon länger. Bereits 1967 verdrehte Anne Bancroft als „Mrs. Robinson“ dem jungen Dustin Hoffmann in „Die Reifeprüfung“ den Kopf. Und in „Sex and the City“ lebt die männermordende Samantha (Kim Cattrall) immerhin fünf Jahre mit dem wesentlich jüngeren Smith Jerrod zusammen. Im wahren Leben steht sie übrigens auf junge Partner. Ihr letzter war der Koch Alan Wyse. Sie 51, er 27 Jahre alt. „Wir sind glücklich, besinnungslos glücklich“, sagte Jessica Stockmann-Stich  (43), die Ex von Tennisstar Michael Stich über ihre Liebe zum 18 Jahre jüngeren PR-Manager Gregor Nebel. Auch die 45-jährige Schauspielerin Désirée Nosbusch liebt einen Jüngeren und liegt damit voll im Trend.

Powerfrau braucht jemanden,
der energetisch mithalten kann

Tatort-Kommissar Mehmet Kurtulus ist acht Jahre jünger als sie. Sogar eine Trauung nach türkischem Brauch kann sich die beliebte Moderatorin vorstellen. Es geht eben nicht um den Altersunterschied, sondern einfach nur um Liebe.

Das Frauenbild von heute hat sich in den letzten Jahren stark verändert. Durch die bessere Ausbildung und die Tatsache, dass man als Frau heutzutage nicht mehr aus wirtschaftlichen Gründen beim Partner bleiben muss, wird man unabhängiger und freier. Gleichaltrige Männer können dann oft nicht mehr mit der Neugier und dem Schwung der Frauen mithalten. Und: diese Frauen machen ihr Lebensglück nicht mehr vom Partner abhängig, weil sie ein selbstbewusstes eigenes Leben führen. Mit 40 geben viele Frauen noch einmal Gas, wo Männer in ihrem Alter schon in der Midlife-Crisis stecken.

Aber was reizt die jüngeren Männer an reiferen Frauen? Reife, Lebenslust und Entspanntheit, die jüngere Semester einfach noch nicht haben, werden als Gründe genannt. Hollywood-Beau Ashton Kutcher (immerhin 15 Jahre jünger als seine Ehefrau Demi Moore) hat das einmal in einer öffentlichen Liebeserklärung zum Ausdruck gebracht: „Ich bin mir nicht sicher, warum wir auf die Jahre achten sollten, wenn es doch um eine  ewige Liebe geht...“

 

Tja, wahre Liebe kennt eben kein Alter...


Teilen
auf facebook | Redaktion/Verlag | Kontakt | Mediadaten | Datenschutz